Auberginen Paste: DIY

Screen shot 2013-09-15 at 16.33.10Screen shot 2013-09-15 at 16.33.20Screen shot 2013-09-15 at 16.33.28Aubergine(n) tüchtig mit Gabel einstechen, für ca. 45′ bei 200° in den Ofen; die Schale sollte so ein bisschen ankokeln. Schälen. Dazu nach Gutdünken: Feta, Sauerrahm, Chili, Zitronensaft, glattblättriger Peterli, Knobli, Tahin Paste, Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer. Bis zum gewünschten Feinheitsgrad mit dem Stabmixer zermatschen. Voll einfach & voll lecker, à la Blökli! 😉

Advertisements

About lilaloulou

Missmodernage mag Mode, Musik & Bücher. Sie schätzt es, in Zürich zu wohnen. Sie besitzt zu viel & kann es nicht lassen, weiter einzukaufen. Daher ist es nun ihre Mission, ihre Klamotten & Stylingideen nicht bloss mit drögen Outfitposts mit euch zu teilen, sondern kompromisslos & total... Sichere auch Du Dir ein Stück aus dem sensationellen Missmodernage Fundus! Zu kleinem Preis, versteht sich.
This entry was posted in Food, Zürich, zzz... Missmodernage labert alle voll and tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s